WORKSHOP

Yoga zur Geburtsvorbereitung

YOGA, ATMUNG UND MEDITATION FÜR EINE ENTSPANNTE SCHWANGERSCHAFT & GEBURT

Termine:

  • Samstag 19. Februar, 14.00 - 15.30 Uhr ​| "Vertrauen schaffen"

  • Sanstag 26. Februar, 14.00 - 15.30 Uhr | "Stress & Ängste abbauen"

  • Samstag, 5. März, 14.00 - 15.30 Uhr | "Ruhe & Kraft tanken"

  • Samstag, 12. März, 14.00 - 15.30 Uhr | "Geburtsvorbereitung"

Inhalte:

Samstag 19. Februar, 14.00 - 15.30 Uhr | “Vertrauen schaffen”

In dieser Yogastunde fokussieren wir uns auf das Aufbauen von Vertrauen für die Schwangerschaft und Geburt. Wir trainieren die Fähigkeit auf unsere Intuition zu hören, und unseren Körper und seine Bedürfnisse wahrzunehmen.

Samstag, 26. Februar, 14.00 - 15.30 Uhr | “Stress & Ängste abbauen”

Ist mit dem Baby alles in Ordnung? Wird die Geburt schmerzhaft? Werde ich eine gute Mutter sein? An diesem Tag führen wir gezielte Yoga- & Atemübungen und geführte Meditation durch, um Gefühle von Angst, Unruhe und Stress loszulassen.


Samstag, 5. März, 14.00 - 15.30 Uhr |“Ruhe & Kraft tanken”

Für eine natürliche Geburt deines Babys brauchst du Vertrauen in dich selbst und deine Intuition und Geduld. An diesem Tag praktizieren wir eine Yogastunde, die uns Kraft, Energie und Ruhe schenkt und üben die Fähigkeit zu entspannen und loszulassen.


Samstag, 12. März, 14.00 - 15.30 Uhr | “Geburtsvorbereitung”

Yoga, Atmung und Meditation mit Fokus auf die Geburt: becken-& hüftöffnende Yogaübungen, Atemtechniken für die Wehen und eine geführte Meditation zur Geburtsvorbereitung begleiten dich an diesem Tag.

Wichtige Infos:

  • Die Buchung des Workshops läuft über das Yogastudio "Mother Earth Yoga" - Link

  • Wir empfehlen die gesamte Reihe zu besuchen. Du kannst dir natürlich auch einzelne Termine buchen. Im Studio oder Online: Du entscheidest spontan ganz nach deiner Gefühlslage! Alle Teilnehmer erhalten eine Videoaufnahme, falls du es zeitlich mal nicht schaffst oder die Klasse einfach zu Hause entspannt wiederholen möchtest.

  • Im Raum sind Matten und alles was du für deine Yogapraxis brauchst vorhanden. Du kannst sehr gerne deine eigene Matte und Decke mitbringen.

  • Außerdem solltest du an etwas zum Trinken und eventuell ein Handtuch denken.

  • Der Raum wird regelmäßig gelüftet, bitte ziehe dich warm an.

Hast du Fragen? Ich freue mich auf deine Nachricht!